Donnerstag, 30. September 2010

Mittwoch, 29. September 2010

Eingezogen


in meinen Shop sind gerad einige dieser Schätze. Sie würden sich über ein neues Zuhause freuen. Die Unikate gibt es dann am Freitag.

Oh mann,

da habe ich mir doch am Sonntag beim Fotografieren der Oktober- Stränge einen Wirbel ausgerenkt. Wie blöd!!! Heute geht es wieder ( Klopf auf Holz) und ich ahbe die Fotos fertig. Es wird zwei Monats- Unikate geben, einmal "Halloween" und einmal " Indian Summer am Twistesee" Ich hoffe, dass ich damit den Geschmack von allen treffe. Die Unikate sind auf 6- fädiger SOWO gefärbt. Außerdem kommt ganz neu in den nächsten Tagen Stränge aus Schurwolle/Bambus/Seide auch von Atelier Zitron, sie ist schön weich. Außerdem habe ich mal eine Probefärbung gemacht: Eine Kundin wünscht sich von mir die Farben der 7 Chakren auf Filigran ( eigentlich sieht es aus wie der Regenbogen), ich habe sie auf die Bambus/Seide gefärbt. bilder folgen in den nächsten Tagen.

Freitag, 24. September 2010

Ich wußte gar nicht...

wo ich überall Muskeln sitzen habe, aber heute merke ich sie ganz besonders.
Ich habe gestern 12 Stränge 6-fädiges Trekking- Garn selber gehalspelt. Ganz schön anstrengend, aber leider gibt es bestimmte Zusammensetzungen nur auf Kone.
Heute Morgen war dann färben angesagt:1. 150g Stränge "Halloween"
2. 100g Stränge " Indian Summer am Twistesee"
Also der Twistesee ist eine Talsperre direkt vor unserer Tür. Toll gelegen mit Wasserskianlage, Strandbad, Strandbar und vielem mehr. Man kann im Ferienpark wohnen oder man kommt mit dem Wohnmobil, denn es gibt jetzt einen ganz neuen Wohnmobilpark. Wenn ihr also mal nicht wißt wo ihr Urlaub machen sollt oder was ihr am Wochenende macht, der Twistesee ist eine Reise wert. Und wenn ihr schon mal da seid, könnt ihr mich besuchen!!!!:)
Ein schönes Wochenende

Montag, 20. September 2010

Aufgefüllt..

ist nun wieder mein Shop
Ein kleiner Teil folgt noch heute Abend.
Liebe Grüße
Zauberelfe

Sonntag, 19. September 2010

Und schon vorbei

sind die 2 Tage auf der Messe. Bin erst eben mit Rückenschmerzen und etwas heiser heim gekommen. Es wat schöööön- tolle Leute, nette Kunden, die extra noch einmal gekommen sind, obwohl sie schon letzes Wochenende auf der Messe waren( war schlecht beschrieben, dass Hobby nur dieses WE war): Ganz herzlich bedanken will ich mich auch auf diesem Weg bei: Meinem weltbesten Ehemann, der das Ganze erst möglich gemacht hat, bei meiner Mama, die mich während der Messe unterstützt hat, bei meinen Söhnen, die mich schrecklich vermisst haben, bei Schwägerin und Schwiegervater, die mit geholfen haben. DANKE!!!!!!

Samstag, 18. September 2010

Der erste Messetag...


ist nun schon zu Ende. Meine Mama und ich hatten viel Spaß und haben super nette Menschen kennenlernen dürfen. Es kamen ganz liebe Menschen um meine Wolle anzuschauen und der eine oder andere Strang wurde adoptiert.Vielen Dank noch mal an alle, die sich auf den Weg zur Messe gemacht haben, ich habe mich sehr gefreut, dass ihr da wart. Und ich freue mich auch, wenn ihr von dem Gestrickten mal ein Foto sendet.
Anbei nun mal ein Foto von mir: Ich hoffe ihr seid nicht enttäuscht, denn mit ELFE hat meine Figur nichts zu tun. Seid lieb gegrüßt, morgen dann mehr.

Freitag, 17. September 2010

Morgen ist Messe

und deswegen haben wir heute den Stand aufgebaut. Er ist ein wenig versteckt, ich hoffe aber, dass alle "Wollsüchtigen" mich finden. Ich habe gerade noch Bilder gedruckt, da die Wände sonst sehr weiß sind.Ich würde mich freuen, den einen oder anderen auf der messe begrüßen zu dürfen. Ich freue mich auf Morgen.Morgen abend wird dann schon mal berichtet.

Donnerstag, 16. September 2010

Kaum angefangen und schon fertig...


ist mein Schal. Das Muster ist von ravelry Die Wolle ist nicht von mir gefärbt,sie lag schon länger im Korb und hat gewartet, dass sie mal dran kommt. Nun habe ich eine braune Jacke und da passt er super zu.

Dienstag, 14. September 2010

Probeaufbau




Heute früh habe ich mal einen Probeaufbau gemacht. Es ist immer noch so wenig Wolle, zumindest kommt es mir so vor. Wahrscheinlich ist es die Aufregung. Ich habe auf jeden Fall noch mal Wolle bestellt.Hier mal ein paar Fotos, die in meinem zukünftigen Verkaufsraum gemacht wurden. Allerdings wird dieser Tisch dann nicht mehr dort stehen.

Sonntag, 12. September 2010

Es ist geschafft...


ca. 180 Stränge sind nun gefärbt. 3 stelle ich euch hier noch mal vor, denn die kommen heute in meinen Shop.Es sind alles Elfen- Wildereien.
Am Mittwoch heißt es dann: Zusammenpacken. Am Donnerstag kommt meine Mutter. Am Freitag wird aufgebaut und am Samstag geht es dann los. Sonntag Abend bin ich dann nicht mehr zu gebrauchen, da ich mega fertig sein werde.

Donnerstag, 9. September 2010

Ein paar neue Stränge


Und wieder sind ein paar neue Stränge fertig. Sie sind total unterschiedlich dieses Mal.
Von links nach rechts: Kürbisernte, Papageienzauber, Unikat und 2x Elfen- Wilderei.
Nun ist meine Serie "Gemüseernte" komplett und einmal hier erhältlich.Insgesamt habe ich sie 3x gefärbt.
9 Stränge müssen nun noch gebuntet werden. Gestern habe ich mich für eine weitere Ausstellung angemeldet, mal sehen, ob das noch klappt.

Dienstag, 7. September 2010

Noch 10 Tage...




dann ist Messe. Gestern hat der allerliebste Ehemann von allen meine Regale aufgebaut und ich habe schon mal ein Probe-Einräumen getätigt. Ein paar neue Stränge gibt es auch:( von links nach rechts) Kartoffelernte, Zucchini und Aubergine, Bunte Bonbons, und 2 Unikate. Kartoffelernte sowie Zucchini und Aubergine gehören zu der Ernte Serie, die es im September geben wird. Kürbisernte färbe ich heute, Bild folgt.

Sonntag, 5. September 2010

Neue Socken...


Heute Morgen habe ich schon eine ganz liebe Mail von Petra bekommen mit einem tollen Bild. Gestrickt aus der Elfen- Wilderei "Halloween". Danke liebe Petra. Die Socken gehören nun ihrer Tochter.

Mittwoch, 1. September 2010

Nachschub

Ich habe nun meine gefärbte Wolle so angeschaut und mir gedacht, die reicht niemals für die Messe. Irgendwie sieht es sehr wenig aus ( naja 120 Stränge sind ja eigentlich nicht wenig). Also habe ich noch mal 30 Stränge nachgeordert und auch noch ein paar Stränge Filigran von Atelier Zitron ( schon gebuntet). Diese Wolle ist ein Traum ( hoffentlich bringe ich es übers Herz die überhaupt mitzunehmen)und sie lässt sich herrlich verstricken.... da will man gar nicht mehr aufhören. Zeige euch demnächst, wenn fertig, meinen Schal aus Filigran.